Diatlow Bergpass

Der von Mystik geprägte Diatlow Bergpass zieht seit vielen Jahren Abenteuerjäger an. Jemand kommt hierher, um einen der mysteriösesten Orte im nördlichen Ural zu sehen, und jemand verlässt die Stadt. Was auch immer der Grund für die Reise ist, es ist eine Reise, die die Vorstellung von den eigenen Fähigkeiten umkehrt.

Diese faszinierende Route ist sowohl für Anfänger als auch für Teilnehmer geeignet, die Erfahrung mit ATV-Expeditionen haben. Die Reise deckt die ganze Pracht des nördlichen Urals ab - Seen und Flüsse mit klarem Wasser, Berggipfel mit fantastischen felsigen Überresten und unberührte Wälder.

Sie übernachten in Holzhäusern, besuchen verlassene Dörfer und müssen den Diatlow Bergpass erobern. Der Weg zum Fuße des Uralgebirges verläuft entlang des Flussbettes der Taiga, entlang von Waldwegen und Jagdwegen. Das Klettern mit Geländefahrzeugen zum Diatlow Bergpass führt durch einen märchenhaften Wald und Steinmetze, aber die Fahrt ähnelt keinem ruhigen Spaziergang, die Strecke verläuft durch tiefe Furchen und unpassierbare Pfützen, umgestürzte Bäume, durch Tonnen von Schlamm (nicht medizinisch). Am Pass machen die Teilnehmer eine Pause, machen Fotos auf dem Hintergrund der Tafel und tragen sich in das Gästebuch ein. Vom Pass aus öffnet sich eine wunderschöne Landschaft: endlose Felder.

Die Tourkosten beinhalten:

  1. ATV und Kraftstoffverleih
  2. Outfit (Schlammhose und Jacke, Gummistiefel, Handschuhe, Helm)
  3. Krankenversicherung
  4. Drei Mahlzeiten am Tag: Frühstück und Abendessen, ein Snack mit heißem Tee auf der Strecke
  5. Satellitentelefon pro Gruppe
  6. Leben in Holzhäusern
Diatlow Bergpass
von pro Gruppe
Auftrag
Senden Sie uns eine Nachricht

Hinterlassen Sie Ihre Nachricht in diesem Formular, wir werden diese per E-Mail erhalten und Ihnen so schnell wie möglich antworten!